Naturerlebnis

Bach.jpg

Unter der fachkundigen Leitung unserer Waldpädagoginnen begeben wir uns in die uns freie Natur.
Oder wir besuchen Bauernhöfe und lassen uns das Leben auf dem Lande, die Tiere und die Erzeugung landwirtschaftlicher Produkte zeigen.

Eine geologische Zeitreise unter der Leitung unserer Diplom-Geologin führt uns zurück bis zur Entstehung der Berge aus dem Meer - und wir finden die Spuren davon auch heute noch: Wir machen uns auf die Suche nach wertvollen Steinen und Mineralien.
 
Entdeckungsreisen in die Natur zeigen uns den Wald mit seiner vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt; oder wir begleiten einen sprudenlnden Gebirgsbach von der Quelle, vorbei an Wiesen und Weiden, durch Wälder und Schluchten bis ins Tal.

Wir können auch das Leben der bäuerlichen Welt erkunden. In jeder Jahreszeit gibt es hier viel zu beobachten: Wir besuchen die Bio-Bauern und die Haustiere am Hof, die Imkerei, die Jagd, sogar altes Handwerk, wie das "Schindelklieben".
Und wenn wir zur richtigen Jahreszeit hier sind, können wir auch Äpfel pflücken und unseren eigenen Apfelsaft pressen oder unser Brot selber backen.

Spannend ist auch die Schatzsuche und das Verstecken eines neuen Schatzes mithilfe von Geocaching.

Galerie (8 Bilder)


Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

(c) Collegium Grafenbach