Home

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen!

Das Collegium Grafenbach unterstützt Jugendbegegnungen und Seminare unter Erasmus+ und bietet Programme für Projekttage von Schulklassen.

Wir stellen Ihnen unser Haus auch gerne für Ihre eigenen Projekte zur Verfügung.

News

  • Orientierungstage der HAK Völkermarkt

    Wohl nicht, um die im Nebel verlorene Orientierung wieder zu gewinnen, begab sich die 1AK der Praxishandelsakademie Völkermarkt zu Orientierungstagen für drei Tage in unser Bergdorf, sondern um die neue Klassengemeinschaft zu pflegen. » weiterlesen
  • Youth in Action - TC Mallorca

    In der ersten Novemberwoche nahm Willi Winkler an einem Trainingscamp des EU-Programms "Youth in Action" in Palma de Mallorca teil. Mit 26 KollegInnen aus 12 Ländern wurden Erfahrungen ausgetauscht, Kontakte geknüpft und neue Projekte geplant. » weiterlesen
  • Antragsüberschwemmung

    Eine wahre Flut von Anträgen für EU-Projekte ist bei der Österreichischen Nationalagentur eingelangt. An und für sich ist das ja sehr erfreulich. Leider aber mindert das die Chancen, dass beide Anträge von uns positiv erledigt werden, denn es ist lange nicht mehr so viel Geld im Topf, wie hier nachgefragt wird. » weiterlesen
  • Schullandwoche der 4B "Mater Salvatoris"

    Eine Woche verbrachten die Buben und Mädchen der 4B der PVS "Mater Salvatoris" aus Wien in Grafenbach. » weiterlesen
  • Orgelkonzert Elke Eckerstorfer

    Auf Initiative von Dr. Johann Mairitsch fand auch dieses Jahr ein Orgelkonzert einer renommierten österreichischen Organistin, Frau Mag. Elke Eckerstorfer von der Universität für Musik aus Wien in Grafenbach statt. Damit hatten die Teilnehmer unserer Jugendbegegnung "Food, Health & Nature" Gelegenheit, den Klang der Rieger-Orgel von Grafenbach in seiner ganzen Fülle zu erleben. » weiterlesen
  • Youth Exchange on Food, Health & Nature

    Dass es gesünder ist, sich beim Essen Zeit zu lassen, ist keine neue Erkenntnis. Fast food ist out. Erfahrungen über gesundes und natürliches Essen tauschten 27 Jugendliche aus der Türkei, Lettland, Litauen, Rumänien und Österreich bei dieser Jugendbegegnung in Grafenbach vom 1. bis 8. August aus. » weiterlesen
  • Europa heute - aus der Sicht von morgen

    Wir basteln an einem gemeinsamen Europa. Aber liegen wir richtig? Wie werden die Generationen nach uns unsere Bemühungen beurteilen?

    Die Jugendbegegnung "Europa heute - aus der Sicht von morgen", die vom 19. bis 28. Juli mit Jugendlichen aus 5 Ländern in Grafenbach stattfand, versuchte Antworten auf diese Fragen zu finden.

    » weiterlesen
  • Ex Tempore Preis für Gudrun Zikulnig

    Groß war die Freude und unser Stolz, als wir aus der Presse erfahren haben, dass Gudrun Zikulnig, unsere Gudi, in Italien mit dem Kunst-Hauptpreis Ex tempore der Stadt Grisignana ausgezeichnet wurde. Natürlich leitet Gudi weiterhin unsere Kreativ-Workshops, weil sie einfach gern zwischendurch mit Kindern arbeitet.

    Im Stift Eberndorf läuft den Sommer über ihre Ausstellung "Herakles".

    » weiterlesen
  • Rom trifft Göttingen

    Was macht eine Schule aus Göttingen, wenn ihre Partnerschule in Rom für einen Besuch zu weit weg liegt; und was macht die Schule in Rom, wenn sie dasselbe Problem hat? Die Lösung: Man sucht sich einen netten Ort in der Mitte, wo man sich verabredet. Genau das haben die Scuola Media G.G. Belli aus Rom und die Montessorischule aus Göttingen gedacht und sich für eine gemeinsame Woche im April bei uns in Grafenbach getroffen. Und da sie einen Musikschwerpunkt haben, haben sie auch eifrig musiziert. » weiterlesen
  • Cornelia - im Wald und auf der Heide

    Es ist ein Glücksfall, dass wir auf Cornelia Korak gestoßen sind. Sie ist zertifizierte Waldpädagogin, Natur- und Landschaftsführerin und vermag es als Waldorfpädagogin Kinder und Jugendliche zu fesseln und für die Natur zu begeistern. Sie arbeitet von nun an in unserem Team mit und bereichert unser Programm. » weiterlesen

(c) Collegium Grafenbach